zzyzx-full-service-werbeagentur-graz-steiermark-Email-Newsletter-marketing

Erfolgreiches E-Mail-Newsletter Marketing: bis zu 4.000 Prozent Return on Investment (ROI)

An jenem Tag, an dem dieser Artikel geschrieben wurde, verließen 150 Milliarden E-Mails die Postausgänge dieser Welt. Wie viele sind es wohl heute? Viele davon waren E-Mail-Newsletter, die ihren Absendern Umsatz brachten.

„Email is more powerful than ever.“

Coppyblogger.com, Content Marketing Company, 2014 (!)

4.000 % ROI – Der Erfolgsgarant E-Mail-Newsletter

Eine unglaubliche Zahl: 4.000 % Return on Investment. Das ist Marketing „state-of-the-art“. Erhoben von der us-amerikanischen Direct Marketing Association. Auch wenn alle Welt von Social Media, Suchmaschinen und Content Marketing spricht, ist und bleibt E-Mail-Newsletter Marketing ein effizienter Erfolgsgarant. Und wer es richtig macht, der verbindet all diese Onlinemarketing-Kanäle und schafft sich so den größten Erfolg!

Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin und sprechen Sie mit der ZZYZX Werbeagentur Graz über Ihr E-Mail-Newsletter Marketing!

Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch mit der ZZYZX Werbeagentur ZZYZX Graz / Steiermark

10 Starke Argumente für E-Mail-Newsletter Marketing:

1. Direkter Kommunikationsweg, ohne Streuverlust
2. Qualifizierte, interessierte Kontakte
3. Punktgenaue Information mit sofortiger Response-Möglichkeit
4. Mehr Umsatz
5. Mehr Website-Besucher
6. Im Kontakt bleiben, sich in Erinnerung rufen
7. Extrem günstig
8. Einfach zu messen
9. 70 % der Empfänger nutzen Gutscheine oder Angebote aus E-Mail-Newslettern
10. Im Durchschnitt mehr als 20 % Öffnungsrate, mehr als 3 % Klickrate

Unterschätzt niemals die Intimität des Posteingangs!

Ein Newsletter ist immer ein Impuls. Ein gewünschter Kontakt. Einen E-Mail-Newsletter bestellt der Empfänger aktiv! Wer einmal eine Einladung in diese Intimsphäre eines persönlichen Posteingangs erhält, der sollte diese auch nutzen! Der Empfänger sieht den Namen / die Marke. Vielleicht nimmt er sogar Inhalte auf (durchschnittlich 20 % Öffnungsrate) und vielleicht geht er über einen Link weiter auf Website, Blog oder Webshop (durchschnittlich 3 % Klickrate). Im besten Fall gibts sogar eine Conversion (sprich eine Anfrage oder einen Kauf).

“When someone subscribes, they invite you into their inbox …”

Ben Lerer, founder of Thrillist Media Group (audience of over 4 million and revenue of more than $50 million)

Die Einladung ist jedoch nur der erste Schritt. Bereits durch die eigene Website und die Anmeldemaske zum E-Mail-Newsletter werden Erwartungshaltungen geweckt. Diese müssen erfüllt werden, damit der Newsletter-Abonnent bleibt. Im Rahmen dieser Erwartungshaltung muss der Kundennutzen im Vordergrund stehen, professionell und ansprechend verpackt sein.

Mit diesen Tipps wird Ihr E-Mail-Newsletter zum Hit:

1. Die Betreffzeile ist der Schlüssel zum Erfolg:
Absender und Betreff sind die ersten beiden Dinge, die der Newsletter-Empfänger von Ihnen sieht. Das muss zusammen eine klare Information vermitteln: Wer schickt das E-Mail? Warum sollte ich es öffnen? Der Betreff sollte nicht mehr als 50 Zeichen Länge haben, aber bereits den Mehrwert für den Kunden enthalten.

2. Personalisierung:
Persönliche Ansprache schafft Vertrauen und Glaubwürdigkeit. Gut gemacht bringt die Ansprache auch eine erhöhte Aufmerksamkeit mit sich.

3. Von der Anmeldung, über den Newsletter, bis hin zur Abmeldung:
Beim E-Mail-Newsletter Marketing geht es nicht nur um die Newsletter selbst. Bereits das Anmeldeverfahren, die automatischen Benachrichtigungen, ja sogar die Abmeldung müssen von Anfang bis Ende geplant und professionell aufbereitet werden. Ihr Design, Ihr Wording, Ihre Corporate Identity müssen all diese Schritten prägen und Ihren Newsletter-Abonnenten immer bestmöglich führen.

4. Verzichten Sie auf Anhänge:
Anhänge alarmieren Spam-Filter, kommen oft gar nicht an, erschweren den Aussendeprozess und wecken bei vielen Empfängern Unbehagen (Könnte das ein Virus sein). Nutzen Sie einfach Links für Ihre E-Mail-Newsletter.

5. Denken Sie an alle Endgeräte:
Heutzutage werden E-Mails zu einem Großteil auch auf Handys und Tablets gelesen. Daher müssen Ihre Newsletter für die unterschiedlichen Endformate optimiert werden. Beachten Sie aber auch, dass Sie nicht zu viel Text in einen E-Mail-Newsletter packen – der ist vor allem am Handy schwerer lesbar. Reduzieren Sie auf das Wesentlichste und bieten via Link weitere Informationen an.

6. Call-to-Action nicht vergessen:
Ein „Call-to-Action“ ist nichts anderes als eine textliche und grafische Aufforderung eine bestimmte Aktion auszuführen. Zum Beispiel ein klassischer Button „Jetzt anmelden“ oder „Jetzt bestellen“. Die Erfahrung zeit, dass solche Aufforderungen durch die Bank den Erfolg Ihrer E-Mail-Newsletter steigern.

7. Zur Interaktion einladen:
Die Sender-Empfänger-Kommunikation hat ausgedient. Im Web mehr als überall sonst. Ein ehrlicher und transparenter Dialog mit Ihren Kunden und Newsletter-Abonnenten bringt Ihnen vor allem neue Einblicke und neue Wege, zu kommunizieren. Nutzen Sie das! Laden Sie Ihre Leser auf die Website ein, zu Ihren Social Media Auftritten. Geben Sie Ihnen jede Kontaktmöglichkeit, von Telefon über E-Mail, Brief etc.

8. Mehr Erfolg dank Landingpages:
Viele Links in E-Mail-Newsletters führen die Leser direkt auf Websites oder Shop-Startseiten, die nichts mit dem eigentlichen Newsletter-Thema zu tun haben. Machen Sie es besser! So genannte Landingpages sind einzelne Seiten, die für ausgewählte Themen optimiert sind und deren Gestaltung einer vordefinierten Marketing-Zielsetzung unterliegt. Zum Beispiel: Wenn der E-Mail-Newsletter von hochqualitativer Schokolade handelt, sollte der Leser via Link nicht auf eine Supermarkt-Startseite kommen, sondern auf eine übersichtliche Sub-Seite zum eben diesem Thema kommen. Dort sollte sich dann auch ein Call-to-Action befinden, wie zum Beispiel „Jetzt Schoko-Angebote ansehen“.

9. Individualisierung:
Nicht für alle Ihre Newsletter-Abonnenten sind alle Themen gleichermaßen spannend. Nutzen Sie Ihr Wissen über Kunden und erstellen Sie Segmente in Ihren Empfängerlisten für bestimmte Bereiche oder Interessen. Oder lassen Sie am besten Ihre Abonnenten selbst Ihre Interessen auswählen und bearbeiten.

10. Nutzen Sie auch automatisierte E-Mails:
Bereiten Sie für spezielle Anlässe fertige E-Mail-Newsletter vor und lassen diese automatisch verschicken. Achten Sie darauf, dass generell alle, aber auch besonders automatisierte Newsletter persönlich formulierte Nachrichten enthalten und nicht nur irgendwelche lieblosen Floskeln. Die klassischen Beispiele für solche automatisierten E-Mails sind Geburtstagsgrüße oder Erinnerungen für im Warenkorb befindliche Produkte (bei Webshops).

11. Testen und Optimieren:
Testen Sie jeden E-Mail-Newsletter vor dem Versand so lange, bis Sie sich sicher sind, dass jeder Link funktioniert, jedes Bild, jedes Wort und vor allem der Betreff passen. Gerne fallen z.B. Link-Beschreibungstexte oder Bild-Beschreibungen durch den Rost. Lernen Sie aus all Ihren verschickten Newslettern! Studieren Sie die Analysen, vergleichen Sie und optimieren Sie alle folgenden dahingehend. Mit den richtigen Tools können Sie außerdem verschiedene Betreff-, Bild- oder Headline-Versionen testen – ja sogar unterschiedliches Landingpages. All diese kleinen Rädchen können viele Prozent in der Öffnungsrate und Klickrate und somit den Erfolg Ihrer E-Mail-Newsletter Kampagne ausmachen!

12. Die Arbeit danach:
Mit dem Versand eines E-Mail-Newsletters ist die Arbeit längst nicht vorbei. Alle Anfragen und Rückmeldungen zu Ihrer Aussendung und deren Inhalt muss schnell, freundlich und kompetent bearbeitet werden. Egal ob telefonisch, per E-Mail oder über die Sozialen Medien. Bereiten Sie sich rechtzeitig auf diese Kundenbetreuung vor!

13. Cross-Media- und Multichannel-Marketing:
Behalten Sie das Ganze im Überblick! Im Sinne eines umfassenden Marketings denken Sie an Cross-Media- und Multichannel-Marketing. Planen und kombinieren Sie Ihre Maßnahmen und Aktivitäten auf allen Kanälen. So kennt sich Ihr Kunde stets aus und Sie verstärken die Wirkung Ihrer Maßnahmen deutlich!

 

Erfolgreiches E-Mail-Newsletter Marketing mit der ZZYZX Werbeagentur Graz / Steiermark

 

Erfolgreiches E-Mail-Newsletter Marketing mit der ZZYZX Werbeagentur Graz / Steiermark

 

Erfolgreiches E-Mail-Newsletter Marketing mit der ZZYZX Werbeagentur Graz / Steiermark
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

„Ein Muss für jedes Unternehmen: Newsletter sind das effizienteste und zeitloseste Onlinemarketing.“

Jörg Tinnacher, Geschäftsführer der ZZYZX Werbeagentur Graz

Die ZZYZX Werbeagentur Graz unterstützt Sie bei der Konzeption Ihres E-Mail-Newsletter Marketings. Gemeinsam erstellen wir ein technisches Anforderungsprofil und bauen Ihre Marketing-Tools für Sie auf.

Wir begleiten Sie vom Setup, über die Design, Gestaltung und Textierung bis hin zur Aufbereitung Ihres Adressmaterials, der Segmentierung Ihrer Zielgruppen und dem Versand Ihres Newsletters. Natürlich beraten wir Sie auch hinsichtlich Tests und Optimierungen Ihrer Kampagne (A/B Split Tests) sowie dem Aufbau von ziel-optimierten Landingpages. Ein bedeutender Teil unserer Arbeit ist in Folge die Analyse Ihrer Newsletter-Statistiken und Ableitung von Verbesserungsmöglichkeiten.

Als Full-Service-Werbeagentur aus der Steiermark unterstützt Sie ZZYZX in allen Fragen des klassischen und des Online-Marketings! Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Gesprächstermin.

Über den Autor: Mag. (FH) Thomas Kraus, Texter, Onlinemarketing-Experte und Kundenbetreuer bei der ZZYZX Werbeagentur Graz, Steiermark (Österreich). Der Autor auf Google+

 

Foto: shutterstock © Andrey Bayda

Share on Facebook0Tweet about this on Twitter0Share on Google+3Email this to someoneShare on TumblrShare on LinkedIn0Pin on Pinterest4

Über ZZYZX

ZZYZX ist unverständlich, asymmetrisch und sowieso unaussprechlich. Aus Marketingsicht eine Katastrophe. Aber es schafft Aufmerksamkeit, Einzigartigkeit, ist etwas Besonderes. ZZYZX wird beobachtet, hinterfragt, gemerkt, wieder-erkannt. ZZYZX beschäftigt, bleibt im Gespräch.

ZZYZX bietet Beratung, Strategie und Umsetzung im Sinne integrierter Kommunikation – sprich: Ihre Marke tritt in allen Kanälen, in alle Richtungen sinnvoll, durchgestylt und merkfähig auf.

Mehr über ZZYZX

ZZYZX berät und unterstützt Sie in allen Fragen des klassischen Marketings sowie im Onlinemarketing. Von der Strategie und dem Branding über Drucksorten und Werbemittel-Produktion, Innen- und Außengestaltung Ihres Unternehmens, Messen und Events, klassischer Werbung inkl. Mediaplanung und Public Relations bis hin zu Internetseite, Webshop, Suchmaschinenoptimierung und Onlinemarketing.

Video

Wir haben Kunden, Partner und Freunde ins kalte Wasser geworfen und ihre ersten Gehversuche mit dem Werbeagentur-Namen filmisch festgehalten. Keine Zunge wurde bei diesen Aufnahmen gebrochen!

Get in touch with us!

ZZYZX Communications GmbH
Münzgrabenstraße 94/1
8010 Graz
Austria

Phone: +43 316 339 600
Fax: +43 316 339 600-60
Email: office@zzyzx.at